Eggebek : Alle Prüflinge kamen ins Ziel

Zwölf Nachwuchs-Reiter absolvierten erfolgreich ihren Reitabzeichen-Lehrgang.
Zwölf Nachwuchs-Reiter absolvierten erfolgreich ihren Reitabzeichen-Lehrgang.

Die zwölf jungen Prüflinge im Alter zwischen 9 bis 16 Jahren waren gut vorbereitet und bestanden alle ihre Prüfung bei der RSG Hohe Geest.

shz.de von
17. April 2018, 12:15 Uhr

Für zwölf Nachwuchs-Reiter endete der Reitabzeichen-Lehrgang bei der RSG Hohe Geest erfolgreich. Nach einer siebentägigen Vorbereitung auf der Anlage von Nina Thomsen und Nico Evers in Eggebek-Westerfeld standen die Abzeichen-Prüfungen auf dem Programm. Die beiden Richter Lothar Prinz und Wolfgang Philipp fragten zunächst das theoretische Fachwissen ab, bevor die Dressur- und Springprüfungen anstanden. Die jungen Prüflinge im Alter zwischen 9 bis 16 Jahren zeigten sich von ihren Ausbildern Nina Thomsen und Wencke Engelhardt gut vorbereitet und legten die Prüfungen erfolgreich ab. „Denkt immer daran, dass ihr eurem Pferd immer mit Respekt begegnet und es als Partner behandelt“, gab Wolfgang Philipp den Lehrgangs-Teilnehmern mit auf den Weg. Den Basispass errangen Judith Sell, Anika Bartholz und Sveya Lewin, das Reitabzeichen (RA) 4 Jule Burau, Henrike Burau, Anika Bargholz, Nova Helms, Ines Carstensen, Mia Scheer und Amrey Lewin, RA 5 Judith Sell (Wertnote 7,1) und RA 4 Kim Lara Hensen (6,8), Lennard Thomsen (6,9) und Alida Siewertsen (7,2).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen