Glücksburg : Äpfel gehen auf die Reise

Avatar_shz von 12. Oktober 2018, 18:14 Uhr

shz+ Logo
vdl_181012_(2)

Am Freitag wurden die 50 Kisten Äpfel mit Traditionsseglern nach Flensburg gebracht, wo sie am Sonnabend zugunsten des Museumshafens verkauft werden.

Glücksburg | 50 Kisten mit jeweils 18 Kilogramm naturbelassenen Äpfeln der Sorten Holsteiner Cox, Gerlinde und Boskoop wurden gestern im Rahmen der 38. Apfelfahrt von fünf Traditionsseglern von Glücksburg nach Flensburg gebracht, wo sie heute beim Apfelmarkt im Museumshafen verkauft werden. Die Äpfel stammen aus dem Waldapfelgarten von Michael Gertz (Foto, l.). Er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen