Bolzbären : Adipositas-Fußballer aus Flensburg kicken gegen die Kilos

Die Flensburger Bolzbären kicken ein Mal die Woche, um gemeinsam Spaß zu haben und fitter zu werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
15. Januar 2019, 15:55 Uhr

Flensburg | „Komm vorbei und werde ein Bolzbär“, wirbt eine Fußball-Fraktion der besonderen Art auf ihrer Homepage. Und das gilt für Männlein und Weiblein gleichermaßen, von 18 aufwärts bis zu 50 Jahren. Größter geme...

eunlrbFsg | mKmo„ erboiv und drwee ein rlo“zä,Bb witrb eien aFlßubrklaoi-tnF rde neensdoebr rtA uaf heirr .pemgeaoH Und asd igtl frü iälnnMen und biielWne racehimle,ßneg onv 18 uarfwsät isb zu 05 nh.earJ rGöteßr ainsegemmer eenNrn: uhcetGs werend hnnecs,eM ied von tspiAidsao tfbfenero i.dns

eoläbznB:r aaleA-ubolsidtispßFr aus ernglusFb kkceni eeggn dei liosK

Wilnet:reese reessB zoenbl tmi uchaB

zur Startseite