Corona in Dänemark : Corona-Zahlen in den Kommunen Tondern und Apenrade sinken wieder

Avatar_shz von 02. August 2021, 13:37 Uhr

shz+ Logo
Auch in Sonderburg ist der Inzidenzwert in den vergangenen Tagen gesunken.
Auch in Sonderburg ist der Inzidenzwert in den vergangenen Tagen gesunken.

In den vergangenen Wochen waren die Corona-Fallzahlen in Dänemark rapide angestiegen. In einigen Kommunen sinken sie jedoch bereits wieder.

Flensburg | Vor gut einer Woche stufte die Bundesregierung Dänemark als Corona-Risikogebiet ein. Hintergrund waren die drastisch ansteigenden Fallzahlen. Seit 1. August gilt dies nicht mehr, es bleiben aber verschärfte Einreisebestimmungen insbesondere für ungeimpfte Touristen. Trotzdem bleibt der Urlauber-Andrang ungebrochen, am Wochenende staute sich der Verkeh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen