2. Adventswochenende : Wegen Corona: Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk in Tarp abgesagt

Avatar_shz von 26. November 2021, 10:59 Uhr

shz+ Logo
So stimmungsvoll war der Tarper Weihnachtsmarkt vor einigen Jahren. /Archiv
So stimmungsvoll war der Tarper Weihnachtsmarkt vor einigen Jahren. /Archiv

Lange haben sie geplant – und nun doch abgesagt. Wegen der Pandemie fällt der Weihnachtsmarkt in Tarp wegen der Corona-Lage aus.

Tarp | Jetzt ist es doch passiert. Nach Absprache mit dem Bürgermeister der Gemeinde Tarp, Peter Hopfstock, hat sich die IG-Tarp dazu entschlossen den diesjährigen Tarper Weihnachtsmarkt doch noch abzusagen. „Es war bis hierhin viel Arbeit und es steckte auch jede Menge Herzblut in den Vorbereitungen“, so der 1. Vorsitzende, Michael Gryszyk. „Aber die steige...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen