Flensburg : Vandalismus im früheren Karstadt-Parkhaus – Polizei stößt auf Jugendliche

Avatar_shz von 22. Oktober 2021, 20:44 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr war zunächst wegen einer Rauchentwicklung alarmiert worden.
Die Feuerwehr war zunächst wegen einer Rauchentwicklung alarmiert worden.

Passanten hatten gegen 19 Uhr die Feuerwehr gerufen, weil Rauch aus dem Parkhaus aufstieg.

Flensburg | Am Freitagabend haben offenbar mehrere Jugendliche im Parkhaus des früheren Karstadt-Gebäudes in Flensburg randaliert. Die Feuerwehr war zunächst wegen einer auffälligen Rauchentwicklung alarmiert worden, die aufmerksame Passanten gegen 19 Uhr gemeldet hatten. Als die Einsatzkräfte im Parkhaus am Süderhofenden eintrafen, entdeckten sie mehrere Sach...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen