Butterschiff : Ute Johannsen will die MS Sonderborg zurück nach Flensburg holen

Avatar_shz von 10. Mai 2021, 17:16 Uhr

shz+ Logo
Die MS Lamara vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns.
Die MS Lamara vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns.

Das Schiff fuhr einst die Strecke Flensburg-Sonderburg. Derzeit wird es in Vorpommern wieder seetüchtig gemacht.

Flensburg | „Das erste Mal bin ich vor fünf Jahren auf die MS Sonderborg gestoßen“, sagt Ute Johannsen. Die Flensburger Gastronomin hatte damals schon Interesse am Schiff – „ich war schockverliebt“ – scheute jedoch den Kauf, auch wegen des Preises. Im vergangenen Jahr kam dann ein Bekannter auf sie zu, hatte die Sonderborg in Barth (Mecklenburg-Vorpommern) wie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen