Kommentar : Umweltspur auf Kielseng und Hafendamm: Verkehrswende ja, Aktionismus nein

Avatar_shz von 11. Oktober 2021, 17:17 Uhr

shz+ Logo
Noch fahren die Autos am Hafendamm auf zwei Spuren in beide Richtungen. Damit könnte bald Schluss sein.
Noch fahren die Autos am Hafendamm auf zwei Spuren in beide Richtungen. Damit könnte bald Schluss sein.

Viele Radfahrer fahren lieber am Wasser. Bevor die Pläne von Oberbürgermeisterin Simone Lange in die politischen Gremien eingebracht werden, sollte geprüft werden, ob überhaupt Bedarf besteht, meint unser Reporter Julian Heldt.

Flensburg | Das Straßenbild in Flensburg wird sich in den kommenden Jahren grundlegend verändern, dagegen werden auch die größten Autoliebhaber nichts machen können. Es ist völlig richtig, dass mehr Platz für Fußgänger, Radfahrer und den öffentlichen Nahverkehr geschaffen wird. Nicht nur aus Gründen des Umweltschutzes, sondern auch der Aufenthaltsqualität. Wei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen