Grosse Rauchwolke an der B199 : Traktor und Ballenpresse in Wallsbüll in Flammen

Avatar_shz von 24. August 2021, 18:21 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr war mit rund 40 Einsatzkräften vor Ort. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis in den frühen Abend an.
Die Feuerwehr war mit rund 40 Einsatzkräften vor Ort. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis in den frühen Abend an.

Der Einsatzort lag mehrere hundert Meter von der B199 entfernt am Ende der Koppel. Die Einsatzfahrzeuge kamen auf dem Feld nur langsam voran.

Wallsbüll | Einsatz für die Freiwilligen Feuerwehren Wallsbüll, Meyn und Schafflund am späten Dienstagnachmittag. Gegen 17.30 Uhr war bei Erntearbeiten ein Traktor samt Ballenpresse in Brand geraten. Als die Mitarbeiter eines Lohnunternehmens den Notruf wählten, griffen die Flammen bereits auf das zuvor abgeerntete Stoppelfeld über. Die Rauchentwicklung war auch ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen