Overtourism in Glücksburg : Volle Parkplätze, ausgebuchte Restaurants: Tourismus-Boom sorgt für geteilte Meinungen

Avatar_shz von 20. August 2021, 10:10 Uhr

shz+ Logo
Trotz schlechten Wetters ist die Promenade in Sandwig auch in diesen Tagen gut besucht.
Trotz schlechten Wetters ist die Promenade in Sandwig auch in diesen Tagen gut besucht.

Der Zuwachs an Touristen ist zum einen coronabedingt, zum anderen ist das Mehr an Gästen auch auf die neu entstandene touristische Infrastruktur zurückzuführen.

Glücksburg | Alteingesessene Glücksburger kennen ihren eher ruhigen Ort seit Corona kaum noch wieder. „Wo man auch hinkommt, der Touri ist schon da“, findet Familie Petersen. Die Parkplätze seien ständig voll, Besuche in den zahlreich entstandenen neuen Restaurants nur nach Reservierung möglich. „Aber“, so Lena Petersen, „man muss auch an die privaten Vermieter de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen