Zwischen Tarp und Schuby : Umgekippter Karussell-Anhänger sorgt für Stau auf der A7

Avatar_shz von 08. Dezember 2021, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei musste zwei Spuren sperren und leitete den Verkehr auf der Überholspur an der Unfallstelle vorbei.
Die Polizei musste zwei Spuren sperren und leitete den Verkehr auf der Überholspur an der Unfallstelle vorbei.

Zwischen den Abfahrten Tarp und Schuby löste sich der Anhänger plötzlich vom Zugfahrzeug und stürzte um. Das Fahrgeschäft im Wert von circa 15.000 Euro erlitt einen Totalschaden.

Bollingstedt/Tarp | Viel Geduld brauchten Autofahrer am Vormittag auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Süden. Dort war es gegen 8.30 Uhr zu einem Unfall gekommen – ein Auto hatte seinen Anhänger verloren. Wie die Polizei mitteilt, war ein VW Touran mit dem Anhänger, bei dem es sich um ein Karussell handeln soll, von Tarp in Richtung Schleswig unterwegs. Zwischen den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert