Flensburg : Start für die Marktschwärmer aus der Südstadt mit Leckereien aus der Region

Avatar_shz von 02. Juli 2021, 18:21 Uhr

shz+ Logo
Jochen Höft aus Busdorf bei Schleswig (links) skizzlert dem Kunden Lars Christiansen das Konzept seiner Biolandgärtnerei.
Jochen Höft aus Busdorf bei Schleswig (links) skizzlert dem Kunden Lars Christiansen das Konzept seiner Biolandgärtnerei.

Bei der Flensburger Marktschwärmerei vor der Waldorfschule bringen Erzeuger regionale und Bio-Produkte direkt an den Kunden. Die Stadt Flensburg habe das Potential für das Konzept, sagt Biolandgärtner Jochen Höft.

Flensburg | Duftendes Basilikum, Sojajoghurt in Gläsern, Leberwurst vom Wasserbüffel: Der erste Abholtag machte Appetit. Am Donnerstag begegneten sich Kunden und Erzeuger bei der ersten Flensburger Marktschwärmerei auf dem Sandberg. Der Markt bietet einen Einblick in die leckere Vielfalt an saisonalen, originellen und Bio-Produkten aus der Region. Zur Feier de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen