Pro & Kontra : Sollte die Rathausstraße in Flensburg für den Autoverkehr gesperrt werden?

Avatar_shz von 30. August 2021, 15:12 Uhr

shz+ Logo
Die Rathausstraße soll nach dem Willen der Stadt Flensburg im Herbst gesperrt werden.
Die Rathausstraße soll nach dem Willen der Stadt Flensburg im Herbst gesperrt werden.

Die für Herbst angekündigte Sperrung der Rathausstraße in Flensburg stößt insbesondere bei den Wirtschaftsvertretern auf Kritik. Unsere Reporter Annika Kühl und Julian Heldt diskutieren das Thema in einem Pro und Kontra.

Flensburg | Vor mehr als einem Jahr wurden den Flensburger Gremien erstmals Pläne für eine mögliche Sperrung der Rathausstraße vorgestellt. Im Januar dieses Jahres folgt dann die endgültige Beurteilung durch den Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr: Die Stadt muss die Maßnahme nicht vom Planungsausschuss beschließen lassen. Das sorgt seit jeher für mächtig Zoff: ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen