Busfahren in Flensburg : So steht es um Sondertickets für Schüler und Rentner

Avatar_shz von 17. August 2021, 12:46 Uhr

shz+ Logo
Das Jobticket soll das Busfahren für Arbeitnehmer deutlich günstiger machen. Ein ähnliches Angebot gibt es für Schüler und Rentner dagegen noch nicht.
Das Jobticket soll das Busfahren für Arbeitnehmer deutlich günstiger machen. Ein ähnliches Angebot gibt es für Schüler und Rentner dagegen noch nicht.

Das vor kurzem von Aktiv-Bus vorgestellte Jobticket könnte das Busfahren für Arbeitnehmer deutlich günstiger machen. Doch was ist mit Schülern oder auch Rentnern? Die Stadt möchte das Thema wieder aufgreifen.

Flensburg | Mit dem Jobticket hat das Flensburger Busunternehmen Aktiv-Bus zuletzt ein attraktives Angebot vorgestellt, das vor allem für Arbeitnehmer praktisch sein dürfte. In den sozialen Medien findet das Angebot aber nicht nur Zustimmung. Vor allem die Frage nach Sondertickets für Schüler, Rentner oder Bedürftige wird lauter. Weiterlesen: Busfahren im Raum...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen