Hitze in Flensburg : So kühlen sich die Flensburger bei 31 Grad ab

Avatar_shz von 17. Juni 2021, 15:53 Uhr

shz+ Logo
Carolin und Pia aus Flensburg genießen die Sonne auf dem neuen Steg an der Hafenspitze.
Carolin und Pia aus Flensburg genießen die Sonne auf dem neuen Steg an der Hafenspitze.

Während die einen sich am Strand abkühlen, könnten andere gut auf die heißen Temperaturen verzichten.

Flensburg | Während die Corona-Fälle in Flensburg in den vergangenen Wochen gesunken sind, steigen die Temperaturen diese Woche rekordverdächtig. Am Donnerstag kletterte das Thermometer auf 31 Grad. Schon morgens kündigte sich der warme Tag an, da kaum Wind wehte. Die Strände waren gut gefüllt, die Ostsee lud mit kühlen 18 Grad zum Baden ein. Sonnenanbeter am ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen