Handewitt : Schwertransport: 426 Tonnen schwerer Trafo nach Apenrade transportiert

Avatar_shz von 24. Juni 2021, 14:49 Uhr

shz+ Logo
426 Tonnen Stromaggergat auf Spezialauflieger mit 22 Achsen bei Handewitt auf der B 199 durch die Nacht.
426 Tonnen Stromaggergat auf Spezialauflieger mit 22 Achsen bei Handewitt auf der B 199 durch die Nacht.

Das schwere Stromaggregat wurde von einem Auflieger mit 22 lenkbaren Achsen sowie einem weiteren Lkw, der den Zug vom Heck aus schiebt, teils in Millimeterarbeit durch die engen Straßen manövriert.

Flensburg | Für die Anwohner der Gemeinde Handewitt sind Schwertransporte in der Nacht entlang der B199 eigentlich keine Seltenheit mehr. Europaweit fahrende Spezialunternehmen liefern Teile und Aggregate für Windkraftanlagen über die Nordroute nach Nordfriesland und in den Kreis Schleswig-Flensburg an. Weiterlesen: Wie die Polizei einen von jährlich fast 500 ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen