Flensburg/Tarp : Porsche-Brand auf der A7: Polizei kritisiert Verhalten zahlreicher Gaffer

Avatar_shz von 05. August 2021, 09:28 Uhr

shz+ Logo
Durch das Drosseln der Geschwindigkeit und der Ablenkung durch das Gaffen an der Unfallstelle werden im Jahr unzählige Unfälle verursacht.
Durch das Drosseln der Geschwindigkeit und der Ablenkung durch das Gaffen an der Unfallstelle werden im Jahr unzählige Unfälle verursacht.

In mehr als 15 Fällen filmten die Fahrer die Gefahrenstelle mittels ihres Smartphones, obwohl dort Polizei- und Rettungskräfte standen.

Flensburg/Tarp | Am Mittwoch gegen 7.47 Uhr geriet auf der Autobahn A7 in Höhe Tarp ein Porsche 911 S in Brand. Die Löscharbeiten in Richtung Süden nahmen mehrere Stunden in Anspruch, weshalb der Verkehr an der Gefahrenstelle vorbeigeleitet werden musste und sich deshalb ein Rückstau von mehreren Kilometern bildete. Grundsätzlich kam es laut Polizei zu einer vorbil...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen