Aufruf für „Das Amt“ : Flensburger Pilkentafel sucht nach Schicksalen für neues Stück über Behörden-Ärger

Avatar_shz von 29. August 2021, 10:39 Uhr

shz+ Logo
Die Pilkentafel ist immer wieder kontroversen Themen hinterher für die Bühne.
Die Pilkentafel ist immer wieder kontroversen Themen hinterher für die Bühne.

Die Theaterwerkstatt auf Jürgensby will den „demütigenden“ Geschichten bei Behörden ein Gesicht geben und sie auf die Bühne bringen. Dafür sucht sie Menschen, die ihre Anekdoten von Hartz IV bis Wohngeld erzählen.

Flensburg | Rente, Wohngeld, Bafög, Hartz IV, Krankenkasse: Immer wieder, so sagt die Theaterwerkstatt Pilkentafel, stehe der einzelne Mensch vor dem Amt und erlebe Überprüfungen, Demütigungen, Widersprüchlichkeiten. Wer solche Erfahrungen gemacht hat, ist bei der Pilkentafel auf Jürgensby genau richtig. Denn die Theatermacher bereiten einen Abend vor, der sic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen