Flensburg : Parkplätze und Radwege in die Stadt: Das sind die Ideen des Innenstadtmanagers

Avatar_shz von 08. Juli 2021, 17:17 Uhr

shz+ Logo
Innenstadtmanager Bela Bergemann in der Großen Straße.
Innenstadtmanager Bela Bergemann in der Großen Straße.

Innenstadtmanager Bela Bergemann plädiert dafür, die Wege in die Stadt neu zugestalten.

Flensburg | Fast ein wenig entsetzt steht Bela Bergemann vor dem schmalen Durchgang vom Hinterhof-Parkplatz zum charmanten Borgerforeningen-Hof. Die kleinen Schaufenster in den gelben Wänden, die auf die Stadt neugierig machen sollen, sind größtenteils leer und schmutzig, in den Ecken liegt Müll. „Hier beginnt der Kulturschock. Das ist doch kein Wohlfühlort“, fin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen