Hohe Corona-Inzidenz : Flensburg führt 3G in Verwaltungsgebäuden ein

Avatar_shz von 10. Januar 2022, 10:58 Uhr

shz+ Logo
Aktuell nur noch mit 3G zu betreten: Das Flensburger Rathaus.
Aktuell nur noch mit 3G zu betreten: Das Flensburger Rathaus.

Das Rathaus und andere Verwaltungsgebäude dürfen aktuell nur noch betreten werden, wenn man geimpft, genesen oder getestet ist. Die Eingänge werden kontrolliert.

Flensburg | Um auf die aktuelle Lage zu reagieren und die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sowie die Bürger und die Verwaltungsmitarbeiter vor Infektionen zu schützen, gilt ab Montag in sämtlichen Gebäuden der Stadtverwaltung die 3G-Regelung. Das teilte die Stadt Flensburg mit. Die Verwaltung biete ihre Dienstleistungen weiterhin in vollem Umfang an un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen