Flensburg : Nach Sanierung des Naturweges: Ärger über Stoff- und Plastikfetzen im Lautrupsbachtal

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 15:09 Uhr

shz+ Logo
Blaues Plastik und Stofffetzen zieren den Naturweg im oberen Lautrupsbachtal.
Blaues Plastik und Stofffetzen zieren den Naturweg im oberen Lautrupsbachtal.

Spaziergänger und Radfahrer fürchten, dass das Plastik über den Lautrupsbach in die Förde gelangen könnte.

Flensburg | Ärger im Lautrupsbachtal: Zwischen der Adelbyer Kirche und dem Trögelsbyer Weg wurde Ende Mai der Naturweg saniert. Fußgänger und Radfahrer beklagen sich nun über das Ergebnis. Der Weg sei nach den Arbeiten steiniger geworden, was insbesondere Radfahrer zum Absteigen zwingt. „Wir haben den Weg schon mit einer Walze verdichtet, aber aufgrund der hoh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen