Flensburg : Ist die Vogelgrippe zurück in Flensburg? Rätselraten um tote Enten am Ostseebad

Avatar_shz von 19. September 2021, 18:40 Uhr

shz+ Logo
Am Montag wurde im Ostseebad mindestens drei tote Tiere entdeckt.
Am Montag wurde im Ostseebad mindestens drei tote Tiere entdeckt.

Seit Tagen entdecken Spaziergänger immer wieder tote Enten am Ufer der Flensburger Förde.

Flensburg | Mysteriöses Entensterben am Ostseebad: Spaziergänger entdeckten dort in den letzten Tagen immer wieder verendete Wasservögel. Erst am Sonntag zählte eine Anwohnerin in den Morgenstunden sieben tote Enten – im Schilf, im Wasser und am Strand, insbesondere auf dem Terrain des Hundestrandes. Teilweise hatten sich Möwen schon über die Kadaver hergemacht. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen