Fußgänger in der Stadtplanung : Flensburg wird Modell-Kommune für den Fußverkehr

Avatar_shz von 29. September 2021, 10:21 Uhr

shz+ Logo
Zu Fuß durch Flensburg: Ein Modellprojekt soll herausfinden, wie die Stadt für Fußgänger attraktiver werden kann.
Zu Fuß durch Flensburg: Ein Modellprojekt soll herausfinden, wie die Stadt für Fußgänger attraktiver werden kann.

Bundesweit 30 Städte hatten sich für das Projekt beim Fachverband Fußverkehr beworben. Flensburg erhielt als eine von fünf Städten den Zuschlag.

Flensburg | Die Stadt Flensburg ist vom Fachverband Fußverkehr Deutschland (FUSS) als Modellkommune ausgewählt worden. Die vier weiteren Modellkommunen sind Braunschweig, Erfurt, Wiesbaden und Meißen. Bis Anfang 2023 wird es in jeder der fünf Städte strategische Gespräche mit der Stadtverwaltung, einen Workshop, einen Fußverkehrs-Check, eine Aktion auf der Str...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen