Corona-Krise : Maskenpflicht und Corona-Pass: Dänemark will schärfere Maßnahmen einführen

Avatar_shz von 24. November 2021, 18:15 Uhr

shz+ Logo
Magnus Heunicke und der Direktor der Gesundheitsbehörde, Søren Brostrøm, bei der Pressekonferenz.
Magnus Heunicke und der Direktor der Gesundheitsbehörde, Søren Brostrøm, bei der Pressekonferenz.

Am Donnerstag entscheidet der Epidemie-Ausschuss in Kopenhagen über die Wiedereinführung scharfer Corona-Restriktionen.

Kopenhagen | Die dänische Regierung will die Maskenpflicht wieder einführen und den Corona-Pass ausweiten. Der Epidemieausschuss des Folketings will am Donnerstag über die möglichen Restriktionen entscheiden. Die Regierung will zudem den Corona-Pass auch an Ausbildungsstätten verpflichtend einführen. Das teilte Gesundheitsminister Magnus Heunicke (Soz.) bei ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen