Mumm'sche Koppel in Flensburg : 14 Euro pro Quadratmeter: Hamburger Firma veröffentlicht Exposé mit Mondpreisen

Avatar_shz von 31. August 2021, 12:23 Uhr

shz+ Logo
Das Exposé eines Hamburger Maklerbüros zur Mumm'schen Koppel.
Das Exposé eines Hamburger Maklerbüros zur Mumm'schen Koppel.

Wenige Tage nach dem letzten notwendigen politischen Beschluss taucht ein Exposé zum Bauvorhaben Mumm'sche Koppel auf. Wie sich nach Recherchen von shz.de herausstellt, hätte es dieses jedoch niemals geben sollen.

Flensburg | Keine zwei Wochen ist es her, dass die Flensburger Ratsversammlung den finalen Beschluss für das Bauprojekt auf der Mumm'schen Koppel fasste. Zwischen Campusbad und Schulze-Delitzsch-Straße sollen in den nächsten Monaten 185 Wohneinheiten entstehen. Zurück liegt ein monatelanges Planverfahren, in dem es unter anderem Streit um die Zufahrt zum Baugebie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen