Flensburg : Unfallschwerpunkt Friedastraße: Bodenindikatoren sollen Radfahrer erkennen

Avatar_shz von 31. August 2021, 13:50 Uhr

shz+ Logo
Ein Unfallschwerpunkt: Die Kreuzung Nordstraße/Friedastraße.
Ein Unfallschwerpunkt: Die Kreuzung Nordstraße/Friedastraße.

In den vergangenen Jahren hatten Autofahrer beim Abbiegen in die Friedastraße immer wieder Radfahrer erfasst.

Flensburg | Im Kreuzungsbereich Nordstraße/Friedastraße kam es zuletzt immer wieder zu Zusammenstößen zwischen Fahrrädern und abbiegenden Kraftfahrzeugen. Dieser Unfallschwerpunkt wurde in der Folge durch die Untere Verkehrsbehörde der Stadt Flensburg, der Polizei und den Straßenbaulastträger überprüft. Weiterlesen: Schwerer Unfall in der Nordstraße: Radfahrer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen