Flensburg : Hochschule im Sinkflug: Immer weniger Studenten – und keine Trendwende in Sicht

Avatar_shz von 25. August 2021, 11:32 Uhr

shz+ Logo
In der Krise: Die Hochschule Flensburg auf dem Sandberg.
In der Krise: Die Hochschule Flensburg auf dem Sandberg.

Während sich die Europa-Universität Flensburg über immer neue Rekorde bei den Studierendenzahlen freuen kann, rutscht nebenan die ehemalige FH immer weiter in die Krise.

Flensburg | Es scheint nur eine einzige Richtung zu geben: Es geht bergab. Von Jahr zu Jahr entscheiden sich weniger junge Menschen für ein Studium an der Hochschule Flensburg. Vor sieben Jahren waren hier noch fast 4200 Studierende immatrikuliert. Im vergangenen Jahr waren es noch gut 3500. Zahlen für das Wintersemester 2021/22 liegen noch nicht vor. Die Hochsch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen