Finanz- und Wirtschaftsausschuss : Handewitt erhöht die Gewerbesteuer

Avatar_shz von 16. September 2021, 16:43 Uhr

shz+ Logo
Die Unternehmen in Handewitt müssen mehr Gewerbesteuer zahlen.
Die Unternehmen in Handewitt müssen mehr Gewerbesteuer zahlen.

Dadurch verspricht sie die Gemeinde jährliche Mehreinnahmen von rund 400.000 Euro.

Handewitt | Schon Ende des letzten Jahres hatte die Handewitter Kommunalpolitik diskutiert, die Gewerbesteuer anzupacken. Damals wollte man die Wirtschaft in der Corona-Pandemie nicht weiter belasten. Jetzt war sich der Finanz- und Wirtschaftsausschuss einig, die Gewerbesteuer von 360 auf 380 Punkte anzuheben. Dadurch verspricht sie die Gemeinde jährliche Mehrein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen