Ratsversammlung in Flensburg : Darum geht es am Donnerstag im Rathaus

Avatar_shz von 21. März 2019, 12:06 Uhr

shz+ Logo
Nachtaufnahme vom Flensburger Industriehafen mit dem markanten Stadtspeicher und dem Verladekran. Foto: Imago/nordpool
Nachtaufnahme vom Flensburger Industriehafen mit dem markanten Stadtspeicher und dem Verladekran. Foto: Imago/nordpool

Fair-Trade-Stadt, Integration und Kita-Betreuung stehen als Themen auf der Tagesordnung.

Flensburg | Am Donnerstagnachmittag findet sich die Flensburger Ratsversammlung zusammen. Die Tagesordnung enthält eine Vielzahl von Punkten, über die diskutiert und abgestimmt werden soll. Unter anderem wird es um die Fair-Trade-Stadt gehen. In einem Antrag von Grünen, WiF, CDU und Linken wird gefordert, dass Flensburg eine Fair-Trade-Stadt werden soll. Am Mitt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen