Am Dienstagabend : „Gorch Fock“ besucht Flensburg: Hier können Sie das Schiff bei der Einfahrt sehen

Avatar_shz von 11. Oktober 2021, 15:24 Uhr

shz+ Logo
Die „Gorch Fock“ kehrte in der vergangenen Woche nach jahrelanger Sanierung in ihren Heimathafen nach Kiel zurück.
Die „Gorch Fock“ kehrte in der vergangenen Woche nach jahrelanger Sanierung in ihren Heimathafen nach Kiel zurück.

Die Offizieranwärter der aktuellen Crew sollen sich mit dem Schiff vertraut machen, auf dem sie ab Januar ausgebildet werden.

Flensburg | Der letzte Besuch der „Gorch Fock“ in Flensburg liegt mehrere Jahre zurück. Am Dienstagabend um 18 Uhr soll das grundsanierte Segelschulschiff wieder an der Marineschule Mürwik anlegen. Dies bestätigte Kapitänleutnant Lisa Souillet auf Anfrage von shz.de. Traditionell werden sich die Schiffsspotter bei der Enge in Holnis versammeln, um von hier aus...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen