Tourismus : Gesa Jordt will Reitwege von Sörup bis an die Ostsee

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 15:21 Uhr

shz+ Logo
Von Sörup an die Ostsee auf geschützten Reitwegen ist die Vision von Gesa Jordt.
Von Sörup an die Ostsee auf geschützten Reitwegen ist die Vision von Gesa Jordt.

Besonders Urlauber sollen von einem weitläufigen, unabhängigen Wegenetz profitieren können.

Sörup | Gesa Jordt ist begeisterte Reiterin. Für den Reit- und Fahrverein Sörup engagiert sie sich für Reitwege und hat eine Vision. Passionierte Reiter kommen nicht nur mit ihrer Familie zum Urlaub nach Angeln. Am Pkw angekoppelt meistens ist auch ein Pferdewagen, denn im Urlaub muss der Reiter nicht zwangsläufig auf sein Pferd und einen Ausritt durch die La...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen