Flensburg : Gericht widerspricht Oberbürgermeisterin: Rathausstraßen-Öffnung gilt sofort

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 18:27 Uhr

shz+ Logo
Am Tag nach dem Urteil: Die Sperrschilder hängen noch, etliche Autofahrer nutzen die Rathausstraße dennoch wieder als Durchgangsstraße
Am Tag nach dem Urteil: Die Sperrschilder hängen noch, etliche Autofahrer nutzen die Rathausstraße dennoch wieder als Durchgangsstraße

Oberbürgermeisterin Simone Lange hat im Hauptausschuss erklärt, die Sperrung der Rathausstraße würde trotz der jüngsten Gerichtsentscheidung vorerst weiter gelten. Ein Gerichtssprecher widerspricht.

Flensburg | Die Stadt Flensburg muss die Rathausstraße sofort wieder für den Durchgangsverkehr öffnen. Das bekräftigte ein Sprecher des Verwaltungsgerichts in Schleswig am Dienstagabend auf Nachfrage von shz.de – und widersprach damit Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange. Diese hatte kurz zuvor vor dem Hauptausschuss erklärt, die Rathausstraße bleibe ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen