Zahlen vom Donnerstag : Fünf neue Corona-Fälle in Flensburg – Inzidenz sinkt weiter

Avatar_shz von 26. August 2021, 16:15 Uhr

shz+ Logo
_202108261615_full.jpeg

Im St.-Franziskus-Krankenhaus ist die Zahl der Corona-Patienten hingegen wieder angestiegen.

Flensburg | Das Flensburger Gesundheitsamt hat am Donnerstag fünf neue Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Der Inzidenzwert fällt damit auf 58,9. Am Mittwoch lag er noch bei 64,3, vor einer Woche bei 123. Seit Beginn der Pandemie sind 2603 Flensburger positiv auf das Virus getestet worden. Aktuell infiziert sind derzeit 122 Einwohner der Stadt. 2442 gel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen