Lebensgefährliche Aktion : Fünf Männer gehen von Oeversee nach Weding zur Arbeit – über die Bahngleise

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 11:27 Uhr

shz+ Logo
_202107201127_full.jpeg

Die Männer waren sich offensichtlich nicht im Klaren, in welche Lebensgefahr sie sich beim Überqueren der Gleise begeben hatten.

Barderup | Am Dienstag gegen 6.30 Uhr bemerkte ein Bundespolizist auf der Fahrt nach Hause eine Personengruppe, die im Bereich Barderup über die Gleise lief. Da er zu weit entfernt war, alarmierte er die Leitstelle der Flensburger Bundespolizei. Es wurde ein Langsamfahrbefehl für die durchfahrenden Züge erteilt. Die entsandte Streife konnte im Bereich Barderu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen