B200/L13 bei Lindewitt : 77-jähriger Fordfahrer überholt mehrfach gefährlich, weil er die Fähre erreichen will

Avatar_shz von 23. August 2021, 10:47 Uhr

shz+ Logo
_202108231047_full.jpeg

Das Fahrzeug konnte schließlich im Kreisverkehr in Langenhorn gestoppt und einer Kontrolle unterzogen werden.

Flensburg/Lindewitt | Am späten Mittwochvormittag zwischen 11.10 Uhr und 11.56 Uhr befuhr ein grauer Ford C-Max mit Mayener Kennzeichen (MY, Rheinland-Pfalz) die B200 aus Richtung Flensburg in Richtung Goldelund und von dort auf die L13 in Richtung Langenhorn. Dabei geriet das Fahrzeug mehrmals bei hoher Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und überholte einen LKW in e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert