Encrochat-Prozess in Flensburg : Waffenbesitz, Drogenhandel, Körperverletzung: Angeklagter Flensburger vor Gericht

Avatar_shz von 30. November 2021, 09:56 Uhr

shz+ Logo
Am Flensburger Landgericht neigt sich ein weiterer Drogenprozess dem Ende zu.
Am Flensburger Landgericht neigt sich ein weiterer Drogenprozess dem Ende zu.

Bei Durchsuchungen fand die Polizei Drogen und Waffen, darunter einen Schlagstock, eine Schreckschusspistole und einen Elektroschocker. Einem Flensburger drohen nun mehrere Jahre Haft.

Flensburg | Sinkende Nachfrage, miese Qualität und kaum Gewinn – wenn der angeklagte Flensburger im Schwurgerichtssaal nüchtern und rational über seine mittelmäßig laufenden Geschäfte spricht, könnte man beinahe vergessen, dass es dabei um den Handel mit Kokain, Amphetamin und Marihuana geht. Wegen diverser Taten muss sich der 32-Jährige seit Oktober vor der G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen