Studium mit Kind : Was die Uni Flensburg familienfreundlich macht – und wo es hapert

Avatar_shz von 24. November 2021, 07:25 Uhr

shz+ Logo
Merle Casper hat mit Sohn Bela, ihrem Mann und als Tochter Jette noch nicht auf der Welt war, sogar ein Semester in den USA studiert.
Merle Casper hat mit Sohn Bela, ihrem Mann und als Tochter Jette noch nicht auf der Welt war, sogar ein Semester in den USA studiert.

Schwanger die Bachelorarbeit schreiben, stillen im Seminar, Klausur fünf Tage nach der Geburt: Drei Studentinnen vom Flensburger Campus berichten von ihren ganz unterschiedlichen Erfahrungen als Mütter, die studieren.

Flensburg | Merle Casper kann einen Zusammenhang des legendären Pub Crawl mit ihrem Sohn Bela nicht leugnen. „Ich weiß durch Zufall, dass ich am ersten Tag der Uni schwanger geworden bin“, verrät die 30-jährige Studentin von der Europa-Universität Flensburg (EUF). Das Ersti-Event zum Kennenlernen hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Bela ist heute vier ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen