Open-Air-Veranstaltung : Flensburger Hofkultur vor unsicherer Zukunft

Avatar_shz von 08. August 2021, 16:10 Uhr

shz+ Logo
Der Auftritt von Quadro Nuevo bildete den Abschluss der insgesamt sieben Festival-Konzerte.
Der Auftritt von Quadro Nuevo bildete den Abschluss der insgesamt sieben Festival-Konzerte.

Nachdem sich das Kulturbüro im Februar mit sofortiger Wirkung aus der Organisation zurückgezogen hat, sind viele Fragen aufgetaucht.

Flensburg | Ob im Kühlhaus, in der Kirche oder am Sonnabend bei der Hofkultur: Sie sind ein gern gesehener Gast an der Förde. Anmoderiert wird der ausverkaufte Auftritt von Quadro Nuevo im Hof des Schifffahrtsmuseums als Abbildung einer „Weltkarte des Klangs“. Er bildet einen würdigen Abschluss der insgesamt sieben Festival-Konzerte. Was danach kommt, ist derzeit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen