Ende der Herbstferien : Warum Flensburg plötzlich so viele neue Corona-Fälle hat

Avatar_shz von 20. Oktober 2021, 09:19 Uhr

shz+ Logo
Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt wieder. Vor allem Reiserückkehrer werden positiv getestet.
Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt wieder. Vor allem Reiserückkehrer werden positiv getestet.

13 neue Corona-Infektionen in Flensburg an einem einzigen Tag. Das ist der höchste Wert seit mehr als sechs Wochen. Die Stadtverwaltung nennt die Gründe.

Flensburg | Am Dienstagabend meldete das Gesundheitsamt der Stadt Flensburg 13 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Am Montag hatte es nur eine einzige Neuinfektion gegeben. In der Woche zuvor waren täglich meist zwischen sechs und acht neue Fälle aufgetreten. 13 Fälle an einem Tag hatte es zuletzt vor sechs Wochen gegeben. Rathaus-Sprecher Christian ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen