Schafflund : Einstimmiges Votum für Medizinisches Versorgungszentrum in Schafflund

Avatar_shz von 22. Juni 2021, 12:54 Uhr

shz+ Logo
Eine mögliche Entwicklung des grünen Areals zwischen Alter Schule und Bahnhofsring soll in einem Ideenwettbewerb ausgelotet und unter Bürgerbeteiligung umgesetzt werden.
Eine mögliche Entwicklung des grünen Areals zwischen Alter Schule und Bahnhofsring soll in einem Ideenwettbewerb ausgelotet und unter Bürgerbeteiligung umgesetzt werden.

In der letzten Sitzung der Gemeindevertretung fiel ein einstimmiges Votum für das erweiterte Angebot an interessierte Ärzte, als Angestellte in einem Medizinischen Versorgungszentrum tätig zu sein.

Schafflund | Mit der Gründung eines Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) will die Gemeinde Schafflund ihre Chancen erhöhen, weitere Ärzte für den Zentralort zu gewinnen. „Wir müssen eine zusätzliche Option anbieten“, sagte Volkert Petersen, Vorsitzender des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses (HFWA). Bisher richtete sich die Werbestrategie vor allem an F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen