Auslaufende Genehmigung : Trotz viel Gegenwind: Dänemark will weiterhin an der Grenze kontrollieren

Avatar_shz von 11. Mai 2022, 15:18 Uhr

shz+ Logo
Am Grenzübergang bei Süderlügum an der B5 sind Kennzeichenscanner montiert, die die Kennzeichen aller ein- und ausreisenden Fahrzeuge mit dem Fahndungssystem abgleichen. Das könnte auch eine Lösung für die A7 sein.
Am Grenzübergang bei Süderlügum an der B5 sind Kennzeichenscanner montiert, die die Kennzeichen aller ein- und ausreisenden Fahrzeuge mit dem Fahndungssystem abgleichen. Das könnte auch eine Lösung für die A7 sein.

Nach aktuellem Stand sind die Grenzkontrollen in Dänemark nur bis zum 11. Mai genehmigt. Über eine Verlängerung hat die EU-Kommission noch nicht entschieden. Politiker fordern nun in einem offenen Brief Reisefreiheit ab 12. Mai.

Flensburg/Kopenhagen | Nach einem Urteil des europäischen Ger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen