Demo in Flensburg : „Für mehr Solidarität in der Corona-Pandemie“

Avatar_shz von 18. Dezember 2021, 22:50 Uhr

shz+ Logo
_202112182038_full.jpeg

Etwa 150 Menschen versammelten sich am Samstagnachmittag, um für mehr Solidarität in der Corona-Pandemie zu demonstrieren. Anlass der Gegendemonstration sind die „Spaziergänge“ genannten Demonstrationen von Querdenkern.

Flensburg | Initiator Kianusch Stender will die St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen