Flensburg : CDU und FDP erteilen Umweltspur auf Kielseng und Hafendamm eine Absage

Avatar_shz von 08. Oktober 2021, 22:26 Uhr

shz+ Logo
Auf dem bisher für Autofahrer vierspurigen Hafendamm sollen nach den Plänen von Oberbürgermeisterin Simone Lange zwei Umweltspuren für Radfahrer entstehen.
Auf dem bisher für Autofahrer vierspurigen Hafendamm sollen nach den Plänen von Oberbürgermeisterin Simone Lange zwei Umweltspuren für Radfahrer entstehen.

Beide Fraktionen kritisieren die Pläne von Simone Lange scharf. Während die FDP vor einem Verkehrschaos warnt, wirft CDU-Chef Rüstemeier der Oberbürgermeisterin vor, demokratische Beschlüsse zu missachten.

Flensburg | Nach dem Willen von Oberbürgermeisterin Simone Lange soll auf Kielseng und Hafendamm eine Umweltspur für Radfahrer entstehen. Autofahrer könnten auf beiden Straßen dann nur noch zwei statt derzeit vier Fahrstreifen nutzen. Weiterlesen: OB Simone Lange: Kielseng und Hafendamm sollen Umweltspur für Radfahrer bekommen Lange kündigte an, der Kommunal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen