Flensburger Bahnhofsviertel : Entscheidung gefallen: Bunnies Ranch wird abgerissen

Avatar_shz von 01. Dezember 2021, 13:30 Uhr

shz+ Logo
Bunnies Ranch muss das Bahnhofstal noch in diesem Winter verlassen.
Bunnies Ranch muss das Bahnhofstal noch in diesem Winter verlassen.

Zum Verhängnis wurde dem Kulturprojekt letztlich auch, dass Mitglieder offenbar auf dem Grundstück am Mühlendamm wohnen, was baurechtlich verboten ist.

Flensburg | Die Tage von Bunnies Ranch im Bahnhofstal sind gezählt. Der Kulturverein wird das Gelände am Mühlendamm 19 spätestens Mitte Februar räumen müssen. Wie Markus Pahl vom städtischen Sanierungsträger deutlich machte, wird die Lagerhalle dann abgerissen. Nötig wird der Abbruch, weil der Boden anschließend auf Altlasten untersucht werden soll. Rund um de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen