Flensburg : Betrunken auf dem E-Scooter: Frau verletzt sich bei Sturz an der Ballastbrücke

Avatar_shz von 30. August 2021, 11:39 Uhr

shz+ Logo
_202108301135_full.jpeg

Die Polizei stoppte in der Nacht zu Sonntag außerdem einen alkoholisierten Radfahrer.

Flensburg | Bei einem Sturz mit dem E-Scooter hat sich eine 39-jährige Frau in der Nacht zu Sonntag Verletzungen im Gesicht zugezogen. Nach Angaben der Polizei verlor sie an der Ballastbrücke gegen 0.45 Uhr die Kontrolle über ihren Scooter, weil sie „ infolge des Genusses alkoholischer Getränke nicht mehr fahrtüchtig“ gewesen sei. Ein Atemalkoholtest ergab ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen