Süderhaff/Sønderhav : Keine erhöhten Bakterienwerte: Baden in der Flensburger Förde wieder erlaubt

Avatar_shz von 23. August 2021, 13:28 Uhr

shz+ Logo
In der Förde vor Süderhaff bei Kollund sollte laut Empfehlung der Kommune Apenrade aufgrund schlechter Bakterienwerte vorübergehend nicht gebadet werden.
In der Förde vor Süderhaff bei Kollund sollte laut Empfehlung der Kommune Apenrade aufgrund schlechter Bakterienwerte vorübergehend nicht gebadet werden.

Ende vergangener Woche waren in Wasserproben erhöhte Kolibakterienwerte (Darmbakterien) festgestellt worden, weshalb die Kommune vom Baden abriet.

Apenrade | Die Kommune Apenrade gibt Entwarnung: Da die Bakterienwerte in Proben aus der Flensburger Förde vor Süderhaff (Sønderhav) im grünen Bereich sind, kann wieder gebadet werden. Dies berichtet die Online-Zeitung „Der Nordschleswiger“. „Man kann jetzt wieder ganz beruhigt ins Wasser hüpfen“, so die Kommune Apenrade (Aabenraa) am Montagvormittag in einer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen