B199 in Flensburg : Zwei Verletzte bei Unfall auf der Osttangente

Avatar_shz von 23. November 2021, 11:33 Uhr

shz+ Logo
Beide Fahrerinnen wurden in die Notaufnahme gebracht.
Beide Fahrerinnen wurden in die Notaufnahme gebracht.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Muketoft/Hochfelder Landstraße. Der Verkehr staute sich fast bis zur Kreuzung Adelbylund.

Flensburg | Bei einem Unfall auf der Osttangente sind am Dienstagvormittag zwei Frauen verletzt worden. Durch die Sperrung der Straße kam es auf der B199 zu einem erheblichen Rückstau. Gegen 10.45 Uhr hatte sich der Unfall an der Kreuzung Muketoft/Hochfelder Landstraße ereignet. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Fahrerin eines Nissan Micra vom Munketoft kom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen