Kurz vor Auffahrt zur A7 : Landesstraße nach Unfall bei Tarp voll gesperrt – zwei Verletzte

Avatar_shz von 15. September 2021, 18:05 Uhr

shz+ Logo
Der Unfall ereignete sich zwischen der A7 und der Ortseinfahrt nach Tarp.
Der Unfall ereignete sich zwischen der A7 und der Ortseinfahrt nach Tarp.

Über das Notfallsystem im Mercedes wurden die Rettungskräfte automatisch alarmiert.

Tarp | Es sah dramatisch aus, und die Landesstraße 15 zwischen Tarp und Süderschmedeby musste voll gesperrt werden. Die Unfallbeteiligten kamen jedoch mit leichten Verletzungen davon. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Fahrer eines Seat Leon am Mittwochabend aus Richtung Tarp kommend in Richtung der Autobahnauffahrt zur A7 unterwegs. Aus bisher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen