Flensburg : 80-Jähriger verliert die Kontrolle über seinen SUV und fährt in Mauer beim Franziskus-Hospital

Es wird nun geprüft, ob der Rentner weiterhin ein Auto fahren darf. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
06. Dezember 2019, 10:19 Uhr

Flensburg | Am Donnerstag gegen 16 Uhr wollte ein 80-Jähriger mit seinem Hyundai Tucson von der Waldstraße auf den Parkplatz des Franziskus-Hospitals abbiegen. Der Mann verlor beim Abbiegen die Kontrolle über seinen ...

Fgusrnebl | Am roeDasgtnn ngeeg 61 hUr tollwe eni Ji0r8ghär-e imt nsmiee yHundai noTcus nvo der letasardßW afu ned zlaraktpP sed zao-nprskiuHlatssiFs abigen.eb eDr naMn rlvoer mieb Agenbbie die Klrootnle rübe eesinn US.V Er ucdhhrrfu ied Slkar-rcaehtpnkPza udn acehrtk clhslßciehi ni inee .aeMru

iWe ucrdh ien Wenrdu liebb edr retRnne tveuzlnt.re chAu tnesaaPns kmnae itnhc zu neadch.S Die ilPoeiz tbemehcanahgsl dne heirernüFchs eds arnsfhUlalf.re iEn Aoshkleottl lefi aetnvig u.sa sE dwri unn e,grfptü bo rde J0hri8äre-g ewetri nie tuoA hrfena d.arf

emniE hcunebregZite uozglef soll der yruhanHFidar-e nie icketT zgongee udn dnna den rooMt trbüwgaeg bhe.na eDi„ chearnSk lscossh ishc, er rasettte end ge,aWn ardbhhccur die Shekranc, hfru adnn mit osllaVg auf ads Gdleäen und carthek gnege dsa .Guäeebd Es agb ennei öcellhisnh nalKl und ide Hpue blbie afu Dtnoae.ur tGu, ssad neeik tteegUiinlbne vezlertt ewu“r,nd ehtrtcbei der geZ.eu

eeeil:Wesrnt r-er3ähgJ8i fhträ uieseägnjnrh Mnähdce ni krwüMi an

sE tis eesribt erd weztei rafVlol nibnen 32 tdSneun tim inmee tleäenr ftrruAae:ho oS httea am regwchnmioottM nie J8gre-hi3rä mit mneise Pkw nei sehäjgrnnieu dMähenc mi irBhece esd rrnaeamsMmd am Tdeewtr kPcla ern.hgfaena asD idnK wured crwhse .tzrtelev

TLXHM oBkcl | alrnhlmotoicitBu frü erkltiA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert