Flensburg : 80-Jähriger verliert die Kontrolle über seinen SUV und fährt in Mauer beim Franziskus-Hospital

Es wird nun geprüft, ob der Rentner weiterhin ein Auto fahren darf. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
06. Dezember 2019, 10:19 Uhr

Flensburg | Am Donnerstag gegen 16 Uhr wollte ein 80-Jähriger mit seinem Hyundai Tucson von der Waldstraße auf den Parkplatz des Franziskus-Hospitals abbiegen. Der Mann verlor beim Abbiegen die Kontrolle über seinen ...

eslurgFbn | Am gesDannotr genge 61 hrU woletl nei äJh8-rige0r mti snieem aniduyH counsT von erd Wsßrealatd uaf dne arpPlaktz sde tsHk-pszisisaFnuralo ea.igbben Dre nanM lerorv ibem eAnbigbe die oeKnllort rbüe sennei .SUV Er hurdrufhc dei rakP-elnStahzpackr udn reatchk ehlhisßlcci in eein e.aruM

ieW hrdcu eni Wudenr bilbe dre nrteneR .euvtznrlte Ahuc nsPatsaen mkane cnhti zu ahndS.ec Die ielziPo enaelhhmacgtsb dne hscFeirnhreü eds ralfhnfarleUs. Eni leAlttkosho file itavgen .sua Es rdwi nun fprtüe,g ob dre iräJ8-ehr0g teirew ine tAuo fnhera da.rf

enmiE eZuiehnecrgtb guefzlo olls rde heyru-FHaarndi ien iteTkc eeogzng dnu nnad end Mtoro gwaüebrtg haenb. „iDe crhSneak lcsshso c,ish re teattrse dne geWna, cdruchbahr eid ank,rechS uhrf adnn mti aogslVl fua asd eeGdnlä udn kaerhtc eegng sad Gbudee.ä sE bag nieen lelhcsinhö lKlan udn eid epHu bleib uaf ona.eDrut Gu,t dass keien eteiUitnnblge levetrzt denu,r“w ibceertht red Zee.gu

ee:Wnelisrte 8häJ-i3grre färth ehgejiunnsär ndäehcM in iükMrw an

Es tis sitreeb red ietwze alVfrol iebnnn 23 nSedtnu mit enmei äeertln Auroha:terf So ethat ma ierhgMototmwcn nei 8äJri3g-ehr mit nimsee wkP ine insägrnuheej ehMdncä im iheceBr esd aersammrdnM ma tTedwre klaPc .ghfarneena saD Kind weurd hcrsew .vztteerl

LTHXM clkoB | amhtoluoBiilnrct rüf rkleiAt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert