Überfall in der Süderfischerstraße : 51-Jährige in Flensburg von drei Männern angegriffen

Die Polizei sucht nach einer gefährlichen Körperverletzung Zeugen des Vorfalls am Dienstagabend.

Avatar_shz von
05. Mai 2017, 14:16 Uhr

Die Polizei sucht nach einer gefährlichen Körperverletzung in der Süderfischerstraße in Flensburg Zeugen des Vorfalls am Dienstagabend. Nach ersten Erkenntnissen war eine 51-Jährige gegen 23 Uhr auf dem Nachhauseweg von drei Jugendlichen angegriffen und verletzt worden. Die Täter hätten sie geschlagen und beleidigt. Die Frau rief um Hilfe woraufhin die drei Täter in unbekannte Richtung flüchteten.

Während des Vorfalls sei ein junges Pärchen durch die Süderfischerstraße gegangen, teilt die Polizei mit. Dabei steht nicht fest, ob das Pärchen die Tat bemerkt hat. Die Polizei bittet die beiden dringend, sich als Zeugen zu melden.

Die drei Täter werden wie folgt beschrieben:

  • etwa 15 bis 20 Jahre alt
  • klein und dünn
  • kurze, schwarze Haare
  • sprachen nur gebrochen Deutsch

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0461/4840 entgegen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert